actually feeling like
beobachtet
big brother verkehrt
conversations haeppchen
das absolute tief
der grinch
diary
die fasten diaries
dislikes
foolish
freundeskreis
gelogenes
glueckskeks
i wanna know...
in the process
just
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren


 
heute ist der letzte fastentag im büro. ab montag ess ich auch schon wieder. die letzte woche ist elendig langsam vergangen. morgen fange ich an den körper wieder ans essen zu gewöhnen. das heisst: äpfel, joghurt, reis, usw.. im grossen und ganzen kann ich aber sagen: ich habe es überstanden. gestern wurde irgendwie merkbar, wieviele menschen rund um mich gedacht haben, dass ich es nicht durchhalte. zuerst war ich sauer, doch dann hatte ich einen ehrlichen moment und musste mir eingestehen, dass ich selbst wohl am meisten überrascht bin. ich bin ja viel tougher als ich dachte. congratulations to myself. good girl !
ach ja: die letzten beiden abende waren ein wenig hart, weil littleguy bei meiner mutter war und den gameboy mitgenommen hat. es ist nicht zu glauben, wie sehr einem tetris ablenken kann. mein tipp an alle: egal wohin er geht, egal was euch dort erwartet - habt euren gameboy mit und tetris.
Zorra meinte am 21. Mrz, 10:40:
Tetris gibts auch
im Internet. Falls Interesse suche ich Link. 
miss.understood antwortete am 21. Mrz, 15:20:
tetris wird immer nur am gameboy gespielt. es gibt nur wenige regeln, an die ich mich halte. aber das ist eine davon. 
 
resident of twoday.net
powered by Antville powered by Helma
AGBs xml version of this page