actually feeling like
beobachtet
big brother verkehrt
conversations haeppchen
das absolute tief
der grinch
diary
die fasten diaries
dislikes
foolish
freundeskreis
gelogenes
glueckskeks
i wanna know...
in the process
just
... weitere
Profil
Abmelden


 
neuro behauptet hier, dass nackte männer hässlich sind. da schliesse ich mich ganz ausdrücklich nicht an und lege folgenden beweis vor:

brad
chrismuh meinte am 10. Jun, 15:25:
irgendwie
find ich dass nackte männer immer etwas seltsam aussehen...selbst wenn es sich um feschaks wie brad pitt handelt

btw. das linke bild schaut fast so aus als hätt er eine latte... 
großstadtneurotikerin meinte am 10. Jun, 15:25:
das
ist ein fake [ celebrity dicks]. es gibt offizielle paparazzi fotos aber nur von hintern..abgesehen davon : dieses weichteil da vorne ist pott hässlich, ich meine eine frau bekommt davon, allein von anblick von so bümmelzeug keinen imaginären ständer. das glaub ich nich..

es gab zeit wo ich kunst studierte und wir hatten akt-zeichen als fach.. nicht dass diese weichteile nur hässlich wären, dann lassen sie sich auch ned gescheit zeichnen..aber die sind ja auch nich zum zeichnen.. jedenfalls ich finds hässlich. da hat der lieber herr gott die männer bestraft.
was anders ist natürlich der andere-zustand, also nicht weich, mehr greiflich, folglich also für eine schön/nicht schön betrachtung ungeeignet, denn zu den zwecken wo er geschaffen worden ist , ist auch scheiss egal ob hässlich oder nicht hässlich. hauptsache halt nicht weich. 
mike63 antwortete am 22. Aug, 10:29:
du bist vielleicht ne komische tante.....
hi,
großstadtneurotikerin!
dein name macht dir alle ehre!tut man nicht so,das frauen immer hübscher sind.ich habe schon so viele hässliche frauen nackt gesehen in der sauna etc-mit dicken fetten titten,ärschen,hängebauch-frauchen,etc....
der herrgott hat die männer bestraft???du hastse doch nicht mehr alle!!glaubst du vielleicht,das eure titties alle so schön von gott gemacht wurden??ich glaubs nicht!
und eins ist ja mal klar.ich weiss ja nicht,ob du aufgeklärt wurdest früher mal.ohne den "hässlichen" schwanz der männer gäbe es DICH garnicht!dann wärst du nur heisse luft.wäre vielleicht besser für die welt gewesen.denn DU bist so etwas,was die welt nicht braucht!uninteressant und neurotisch krankhaft.bist du eigentlich verheiratet oder in einer beziehung?wie hältst du das nur aus mit so einem hässlichen pimmel??
mann,bist du krank! mike 
june antwortete am 18. Nov, 18:33:
*lachtschallend*
au weh, da fühlt sich einer aber ordentlich auf die zehen getreten. :))) 
luder meinte am 10. Jun, 15:27:
wenn das
ne latte ist, ist er aber arm dran :) 
knutschflower antwortete am 10. Jun, 15:32:
Luder, luder
Bist wohl ein verwöhntes Luder was das angeht, was? *g*
Naja - einigen wir uns halt auf den "Beginn" eine Latte zu werden, ok? 
ferromonte antwortete am 10. Jun, 15:34:
könnte
auch das bloße implantat sein, das ihn so "gestreckt" aussehen lässt ... :-)
aber im ernst: das glaubt wohle keine(r) ernsthaft, daß das eine latte sein sollte. ich meine, was kennt ihr für männer? das ist ja ein trauerspiel, *pruust* 
chrismuh antwortete am 10. Jun, 15:52:
@ferro: ich hab nie behauptet, dass das die "normale" größe ist...sondern nur festgestellt, dass sein ding etwas sehr schräg wegsteht. vielleicht is aber auch einfach nur eine wasserlatte...naja wurscht wie es schaut etwas unproportioniert zum rest seines körpers aus...

wenn ich fotos von nackten männern sehe versteh ich, warum männer so geil auf nackte frauen sind...die sehen nackt nämlich interessanter aus. 
miss.understood antwortete am 10. Jun, 15:57:
ich sag mal,
er geht in dem bild ja und somit "schmeisst" es den kleinen brad halt ein wenig durch die gegend. das lässt ihn so "gestreckt" aussehen. als "beginnende latte" hätte ich es auch nicht gesehen.

und ich glaube nicht, dass die fotos gefaked sind. damals gab es einen grossen aufstand von herrn pitt und die zeitschrift wurde wieder eingezogen. zu spät - puh! gott sei dank ; )
von fake war keine rede. nur davon, dass er ein nettes wochenende mit seiner damaligen freundin gwyneth paltrow verbracht hat und es nicht ok ist, wenn sich leute hinter den zaun klemmen und ihn in der aufmachung fotografieren.

egal, in meiner welt ist der mann so wie auf dem bild echt und das gibt einem doch anlass an einen gott zu glauben *lol*

und diese "weichteil da vorne" ist das gegenteil von hässlich. somit wären neuro und ich uns wiedermal hochoffiziell uneinig - aber das ist ja ok : ) 
Zorra meinte am 10. Jun, 16:02:
Ich finde,
sein Gesicht ist ganz unvorteilhaft getroffen.
Das wollte ich gesagt haben, damit hier niemand behaupten kann, wir Frauen schauen immer nur auf das eine ;-) 
miss.understood antwortete am 10. Jun, 16:31:
man sieht auf dem
foto auch sein gesicht ?? 
chrismuh antwortete am 10. Jun, 16:36:
*ggg* 
Zorra antwortete am 10. Jun, 16:42:
Ja, wenn man
eine Lupe zur Hand nimmt... ;-) 
angus meinte am 10. Jun, 18:10:
Tja nein chic sieht das keinesfalls aus. Es ist wahr, Männer, nackte Männer sehen sekten richtig attraktiv aus. Also doch schon, nur Oberkörper müsste ich glattwegs wow sagen. Aber dann dieses Gehenke vornedran ***ggg 
brigitte meinte am 10. Jun, 19:20:
ein perfekter körper und ein perfektes gesicht
garantieren noch lange kein perfektes "gehänge". 
pirate antwortete am 10. Jun, 20:37:
männer"ansichts"sache
liege ich in meiner vermutung ganz falsch oder waren das nur "frauen-ansichten" von männer"sachen".

Ich jedenfalls kann aus eigener erfahrung sagen, dass es nicht nur 2 zustände gibt, in die ein mann versetzt werden kann oder sich selbst versetzt.

da gibt es unzählige "nuancen" von "ganz ganz klitzeklein" (meißt unter der eisklaten dusche über "abwartend" (eigentlich immer) und "aufmerksam zusehend" (meist nicht er sondern sein besitzer) bis hin zu allen höhen und stärken.

dieser sicherlich gefälschter kleine brad pitt kann durch das (gut erkannte) hin und herschaukeln aber auch durch andere dinge (die sich vieleicht gerade halbnackt vor ihm am pool sonnen) schon in den einen oder anderen "übergangs-zustand" gebracht worden sein.

ich muss aber sagen, dass er nicht in allen zuständen "winderschön" ist - aber häßlich, nein 
diza meinte am 11. Jun, 15:37:
nackte frauen sind sicher schöner als nackte männer.
Punkt.
: ) 
miss.understood antwortete am 11. Jun, 17:30:
nein.
das können wir so nicht stehen lassen. das kann man so auch nicht sagen. es gibt menschen, die sind nackt sehr hübsch anzusehen und es gibt menschen, denen möchte man am liebste per gesetzt verbieten sich nackt zu machen ; ) 
Zorra meinte am 12. Jun, 19:03:
Jetzt habe ich herausgefunden,
was Brad auf diesem Foto macht. Er putzt. Putzen macht sexy! 
miss.understood antwortete am 12. Jun, 19:46:
genau zorra.
ich seh mir brad hier an und denke mir immer wieder: "junge, du bist gut - aber richtig heiss wärst du, wenn du einen staubwedel in der hand hättest."

honey, du solltest zur mittagszeit die sonne meiden ; ) 
 
resident of twoday.net
powered by Antville powered by Helma
AGBs xml version of this page