actually feeling like
beobachtet
big brother verkehrt
conversations haeppchen
das absolute tief
der grinch
diary
die fasten diaries
dislikes
foolish
freundeskreis
gelogenes
glueckskeks
i wanna know...
in the process
just
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren


 
eine freundin hat sie mal gefragt, ob ihr freund eine brille trägt. sie hat geantwortet: "er trägt einen walkman."

aus rob sheffields "love is a mix tape". ich bin erst bei seite 57, aber schon mindestens seit 35 seiten schwer verliebt.

ausserdem glaube ich, dass das mal auf meinem grabstein stehen soll. "sie trug vieles mit fassung. und einen ipod."
tippy-toe meinte am 8. Okt, 23:58:
ist dieses Buch irgendwie grad in? *g

Ich lese es momentan auch, bin allerdings noch nicht weit gekommen, weil ich es in Paris dabei hatte - und auf Reisen liest man erfahrungsgemäß halt mal nicht viel
Ich werd mich wohl noch dazu hinreissen lassen, ausführlicher zu berichten :) 
miss.understood antwortete am 11. Okt, 13:51:
ach, ich kenne leider niemanden in meinem umfeld, der es auch liest oder gelesen hat.

ach ach, so schön es ist, so traurig ist es auch. fast hätte ich in der u-bahn mal geheult, weil ich sein verhalten so rührend fand und er mir so leid getan hat.

aber ich bin da vielleicht auch ein ziemliches weichei. ich war mal in den hamburger dungeons und da gibt es diesen einen raum, in dem es um das grosse feuer geht. und das war ein kerl, der davon erzählt hat, wie und warum er das feuer gelegt hat. den schauspieler fand ich echt gut, sehr beängstigend, weil so durchgeknallt. aber als ich die geschichte hörte, schossen mir die tränen in die augen, weil er mir so leid getan hat. also, die figur in der geschichte, nicht der schauspieler an sich. 
dus meinte am 15. Nov, 14:30:
hm. hängt sich denn dein ipod niemalsnicht auf?
dann bist du auf der sonnenseite des lebens! 
miss.understood antwortete am 19. Nov, 11:16:
machst du spass ? natürlich hängt sich mein ipod manchmal auf. wobei, der jetzige eigentlich nicht. er wird im jänner ein jahr alt. und wenn ich mich recht erinnere, hat er nur einmal kurz gesponnen. dafür war der vorgänger ein wahnsinn. zickenipod. 
Lucretia meinte am 21. Nov, 16:41:
Du bist schuld, dass ich mir jetzt eben love-is-a- mixtape bestellt habe. Danke Dir, ich freue mich darauf. Lg Lucretia 
miss.understood antwortete am 22. Nov, 15:00:
die schuld neh ich auf mich. problemlos. 
miss.understood antwortete am 22. Nov, 15:01:
und ich weiss ja nicht, was du so hörst. aber wenn du dir jetzt noch eine cd von william fitzsimmons dazubestellst, nehm ich dafür die schuld und verantwortung auch auf mich. 
Lucretia antwortete am 23. Nov, 11:28:
Also ich höre gerne zB das, was hier (http://lucretia.twoday.net/) steht. Und William Fitzsimmons kenn ich nicht einmal vom Namen her, oh Schreck. Dann nimm also auch Schuld, dass ich mich auf die Suche mache. Danke.
(Buch ist eben gekommen, bin schon sehr vorfreudig.) 
miss.understood antwortete am 23. Nov, 17:21:
ah, du rockst. verstehe.

william fitzsimmons ist, würde ich mal sagen, als singer/songwriter einzustufen. aber ich würde ihn nicht wirklich als pop einstufen. also wenn du suchen willst, dann such nach "it's not true" und wenn er dich damit nicht nach spätestens einer minute hat, schalt ab und vergiss ihn. 
hagbarth meinte am 22. Nov, 11:53:
und nu?
was ist draus geworden? richtig furchtbar tief verliebt? du kannst uns doch nicht so lange hängen lassen. oder ist das buch zum ende hin dann doch ein sinkendes schiff??? 
miss.understood antwortete am 22. Nov, 14:59:
entschuldige bitte vielmals. ich hatte nicht gedacht, dass hier noch jemand auf die fortsetzung des berichts ("berichts") wartet.

sehr sehr schönes buch. sehr traurig. wenn ich in der u-bahn wegen eines buches fast weinen muss, finde ich das so mittel. 
hagbarth antwortete am 23. Nov, 21:37:
danke
aber ich bin wirklich nicht jeden tag rübergekommen und hab nachgesehen, das kam gerade mal so vor ein paar tagen an mich und dann stand da nix also nochmals danke und fitzsimmons kommt an mich nicht ran, da bleib ich bei st. vincent. 
miss.understood antwortete am 26. Nov, 09:36:
jesus, ich wollte natürlich niemanden unterstellen, dass er hier auf antworten wartet. also nicht im sinne von "ich verschränke die arme, verdrehe die augen und tippe mit dem fuss auf" warten.

und nur mal so am rande: fitzsimmons hab ich ihnen ja auch gar nicht aufs ohr zu drücken versucht. 
hagbarth antwortete am 26. Nov, 22:16:
so ungeduldig
bin ich sowieso nicht . vom typ her. eher einer, der mal steinchen isns wasser wirft und zusieht, wies kreise zieht und die wolkenspiegelung verkräuselt und dann wieder glatt wird und wenn sonst nix passiert (nixe mal nachschauen kommt, wer da steinchen wirft...) dann geh ich auch wieder. Ich werf dann auch nicht einen stein nach dem anderen, bis der see voll ist.

am anderen rand: das hab ich auch nie behauptet. 
miss.understood antwortete am 27. Nov, 09:22:
das mit dem see voller steine gefällt mir gut. kann ich das behalten und auch verwenden ? 
hagbarth antwortete am 3. Dez, 00:30:
geschenkt
 
resident of twoday.net
powered by Antville powered by Helma
AGBs xml version of this page